Einreise- und indisches Touristenvisum

4 Fakten die Sie wissen sollten

Der indische Tourismus boomt und Trends vom World Travel & Tourism Council bestätigen weiteres Wachtum der Branche. Entsprechend hat sich auch die Anzahl der Anträge für ein Indisches Touristenvisum um ein vielfaches erhöht. Es ist über ein Jahrzehnt her, seit dem man versucht den indischen Tourismussektor zu verbessern und Besucher aus der ganzen Welt anzulocken. Geschehnisse der jüngeren Vergangenheit haben die Regierung jedoch dazu veranlasst  die Anforderungen für ein Tourismus Visum India um einiges zu erhöhen.

Indisches Touristenvisum

Jeder braucht ein Visum, wenn er/sie ein fremdes Land besuchen möchte. Es ist das rechtliche Dokument, das Ihnen die Genehmigung erteilt, sich problemlos in einem fremden Staat aufzuhalten. Der Weg zur Erlangung eines normalen indischen Touristenvisums ist jedoch ziemlich langwierig. Der komplexe Prozess führt manchmal dazu, daß die Genehmigung verweigert oder der Prozess verzögert wird. Da dies eninen negativen Indisches Touristenvisum Visum Indien Antrag online stellen - visum indianEffekt aud das Tourismus Geschäft hat, hat die Indische Regierung das sogenannte E- Touristenvisum eingeführt. In diesem Beitrag, werden wir einige der grundlegenden Fakten über das Indische Touristenvisum zu enthüllen.

Ist ein Visum für die Einreise nach Indien obligatorisch?

Die Antwort ist mit wenigen Ausnamen JA. Ein Visum hat den Hauptzweck Besucher des Landes zu identifizieren und sicher zu stellen, daß von dieser Person keine Gefahr für das besuchte Land und dessen Bevölkerung ausgeht. Weiterhin diehnt das Visum dazu illegale Einwanderung in das jeweilige Land zu verhindern.

Wenn Sie Indien als Tourist besuchen möchten, benötigen Sie ein standart Visum. Als Ausname gellten Besucher der Länder, die von der Visumpflicht befreit sind. Im letzteren Fall können Sie das E-Visum online beantragen indem Sie unser Visa-Portal oder das Touristen-Visa-Programm der indischen Regierung online besuchen. Der Unterschied ist, daß Sie bei uns professionelle Beratung und Unterstützung in Deutsch erhalten, was den Vorgang bedeutend erleichtert und einen positiven Ausgang warscheinlicher macht.

Der Prozess zur Erlangung eines E-Touristenvisums

Heutzutage können Reisende aus mehr als 100 Länder ein indisches E-Touristenvisum beantragen. Zuvor muss jedoch der Antrag ausgefüllt werden. Jeder Tourist, unabhängig von seiner Altersgruppe, muss die Kontrollpunkte durchlaufen, um seine Berechtigung nachzuweisen. Abgesehen davon brauchen Sie einen Reisepass, um ein E-Visum zu erhalten. Nachfolgend sind einige der Kriterien aufgeführt, die jeder Reisende erfüllen muss, um eine Visumgenehmigung zu erhalten.

Kriterien zum Erfolg

  • Wie bereits erwähnt, ist ein Reisepass obligatorisch. Dazu muss er eine Gültigkeit von mindestens 6 Monaten über das geplante Reiseende hinaus haben.
  • Sie müssen nachweisen,, daß Sie während Ihres Aufenthalts in Indien finanziell abgesichert sind, bzw. über genügend Kapital verfügen.
  • Weiterhin sollte eine intenationale Krankenversicherung bestehen um sich vor unvorhergesehenen Ereignissen zu schützen.
  • Ausserdem benötigen Sie ein gültiges Rückflugticket

Es gibt jedoch einige Ausnahmen, in denen die Notwendigkeit eines Touristenvisums nicht gegeben ist.

  • Wenn Sie einen diplomatischen Pass haben, ist eine Reise nach Indien auch ohne ein Touristenvisum möglich. Da Regierungsmitglieder von vielen anderen Regierungen offiziell anerkannt werden, ermöglicht ihnen dies einen problemlosen Besuch.
  • Das Touristenvisum kann auch nicht beantragt werden für Personen die im Pass ihrer Eltern oder Ehepartner eingetragen sind. Hier ist ein separater Reisepass zwingend erforderlich.

Nach dem Einreichen der entsprechenden Dokumente werden Sie zu einer elektronischen Reisegenehmigung (Electronic Travel Authorization, ETA) weitergeleitet, wenn Sie ein elektronisches Touristenvisum beantragen. Wenn Sie Ihren Visumantrag abgeschlossen haben und er genemigt wurde, können Sie eine Reise beginnen, die Sie für immer in Erinnerung behalten werden.

Indisches Touristenvisum Goa Meer - Touristenvisum für Indien