Mir dem E Visum Indien auf zum Taj Mahal in Agra

Taj Mahal
Der Taj Mahal im Morgen Nebel
Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Beantragen Sie Ihr E Visum Indien online hier und starten Sie Ihre Reise nach Agra schon bald. Das Taj Mahal liegt neben der indischen Stadt Agra im Bundesstaat Uttar Pradesh am südlichen Ufer des Flusses Yamuna. Dieses beeindruckende Bauwerk wurde im Jahr 1648 fertig gebaut. Der Bau hat im Jahre 1631 begonnen. Es handelt sich um ein Mausoleum. Das ist ein Grabmal, das Shah Jahan, der Großmogul, im Gedenken an seine geliebte Frau Mumtaz Mahal errichten ließ. Diese war nach der Geburt ihres 14. Kindes verstorben. Mehr als 20.000 Handwerker waren Schätzungen zufolge am Bau beschäftigt. Es ist von indischen und persischen Stilelementen geprägt. Es wurde aus Ziegelsteinen und viel weißem Marmor errichtet, der angeblich von über 1.000 Elefanten herangeschafft wurde.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Typisch ist das große Hauptgebäude in der Mitte mit der Kuppel und die vier Minarette rundherum. Der Großmogul selbst wurde später gleich daneben beerdigt. Heute handelt es sich um eine beliebte Sehenswürdigkeit. Jeder der einmal aus Deutschland die weite Reise nach Indien unternimmt, möchte dieses wunderschöne Bauwerk sehen. Es ist normalerweise immer ein Fixpunkt in jeder Rundreise durch Indien.

Zum Visum Indien online bitte hier Klicken

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Die große Liebesgeschichte

Als 14-jähriger Prinz sah der spätere Großmogul, Shah Jahan, ein Mädchen am Bazar. Diese verkaufte dort Glasperlen und Seide. Er war sofort von ihrem wunderschönen Anblick verzaubert und wollte sie zur Frau. Dieses Mädchen hieß Mumtaz Mahal. Sie verliebte sich auch auf den ersten Blick in den Prinzen. Kurz danach verlobten sie sich und heirateten fünf Jahre später. Sie blieb immer seine Hauptfrau und es wurde erzählt, dass nur sie bei ihm schlafen durfte. Natürlich hatte er entsprechend den Gebräuchen der damaligen Zeit auch viele andere Frauen als Herrscher. Denn er musste zuverlässig für einen männlichen Thronfolger sorgen.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Doch nur mit Mumtaz Mahal war er ein Herz und eine Seele. Sie wurden immer nur gemeinsam gesehen. Mumtaz begleitete ihn auf allen Feldzügen und Reisen. Den Namen hatte er ihr übrigens verliehen. Er bedeutet “Juwel des Palastes” und zeugt von seiner großen Liebe zu ihr. Leider starb sie 1631 auf einem Feldzug nach der Geburt ihres 14. Kindes. Das warf den Großmogul völlig aus der Bahn. Er hat angeblich acht Tage lang nicht gegessen und seine Gemächer nicht verlassen. Danach begann er mit dem Bau des Taj Mahal. Dort wurde auch er später beigesetzt. Damit waren die beiden für immer vereint.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Keine Direktflüge nach Agra aus Deutschland

Wer direkt zum Taj Mahal fliegen möchte, kann das leider nur im Privatjet machen. Günstige Flüge in die Stadt Agra, die direkt daneben liegt, haben mindestens zwei Zwischenstopps. Viele fliegen über Neu-Delhi und Jaipur oder Bombay und Ahmedabad. Für die gesamte Reise können Sie sich auch eine Flugzeit inklusive Wartezeiten bei den Stopps von über 30 Stunden einstellen. Dabei ist in Jaipur meist ein eigenständiger Transfer zum Anschlussflug nötig. Man muss das Gepäck neu einchecken und wird nicht automatisch weitergeleitet. Es handelt sich also tatsächlich um eine richtige Weltreise im sprichwörtlichen Sinn.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Beste Flugverbindungen aus Deutschland

Wesentlich sinnvoller ist ein Direktflug aus Deutschland nach Neu-Delhi. Dieser fliegt in knapp 8 Stunden dort hin und braucht um eine halbe Stunde länger zurück. Von Neu-Delhi aus fährt man ungefähr 3 Stunden 30 Minuten nach Agra zum Taj Mahal. Angesichts der Flüge nach Agra mit einer Reisezeit von mehr als 30 Stunden, ist das extrem schnell. Es gibt tolle Touren von Neu-Delhi zum Taj Mahal, die auch gleich ein paar andere sehenswerte Punkte abfahren. Die nachstehenden Preisbeispiele sind nur ungefähre Richtpreise für eine Person im Juli.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag
  • In der Economy Class fliegt man am besten mit der Lufthansa um circa 540 € direkt nach Neu-Delhi.
  • Mit der Premium Economy Class ist es genau der gleiche Flug und kostet 1.384 € nur mit mehr Komfort.
  • Die Business Class sitzt auch im gleichen Flugzeug mit mehr Platz und besserem Service um 2.590 €. Die Air India bringt Sie in der Business Class um 1.770 € direkt aus Frankfurt nach Neu-Delhi.
  • In der First Class können Sie nur mit einem Zwischenstopp über Muscat oder Dubai mit Emirates oder Oman Air fliegen. Das kostet ab 4.000 €.
Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Lounges am Flughafen Frankfurt

Die Lufthansa Lounges können Sie ab der Premium Economy Class besuchen. Dabei zahlt die Premium Economy in der Welcome und der Business Lounge eine Gebühr von 25 €. Mit einem Business Class Ticket kommen Sie da natürlich kostenlos rein. Die First Class hat zusätzlich eine eigene Lounge. Diese Passagiere können aber auch alle Lounges aus den niedrigeren Klassen nutzen. Zusätzlich gibt es eine Lounge der deutschen Bahn, falls Sie mit dem Zug zum Flughafen gefahren sind. Gegen Bezahlung erhält man auch Eintritt in die Europa Lounge oder die VIP-Lounge.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Lounges am Flughafen in Neu-Delhi

Ab der Business Class können Sie dort die Lufthansa Senator & Business Lounge New Delhi und die Plaza Premium Lounge. In der Plaza Premium Lounge können es sich allerdings auch alle anderen Passagiere gut gehen lassen. Sie müssen dafür nur einen Eintritt von 18 € bezahlen. Es gibt WIFI, ein Buffet, Fernsehen und kleine Snacks und Zeitungen. Allerdings sollten Sie vorher reservieren. Sonst kommen Sie nicht mehr rein, falls viel los ist.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Günstige Unterkünfte beim Taj Mahal

Wir haben für unsere Empfehlungen im Folgenden einen Erwachsenen für eine Woche im Juli nach Agra geschickt. Trotzdem sind die Preise nur reine Richtwerte. Diese ändern sich je nachdem wann Sie buchen und an welchem Datum Sie ankommen oder abreisen. Die Empfehlungen sind zwei Top Hotels, zwei aus der Mittelklasse und zwei richtig günstige aber trotzdem komfortable Unterkünfte.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Taj Hotel & Convention Centre Agra

Dieses Hotel liegt nur einen Kilometer vom Taj Mahal entfernt. Vom Infinity Pool kann man direkt das Weltwunder sehen. Ein wunderbarer Ausblick von der Sonnenliege aus. Es gibt außerdem ein Fitnesscenter und ein Spa mit Dampfbad und Whirlpool. Kulinarisch werden Sie in fünf Restaurants verwöhnt. Die Zimmer kosten pro Woche nur ab 450 € für einen Erwachsenen. Diese sind mit kostenlosem WLAN, Klimaanlage und Flachbild Fernsehern ausgestattet. Auch Kaffeemaschinen befinden sich in den Räumen. Laut Gästebewertungen können Sie hier ein sehr gutes Frühstück genießen.

Holiday Inn Agra MG Road

Das Holiday Inn liegt zwar fast fünf Kilometer vom Taj Mahal entfernt. Dafür befinden Sie sich im Zentrum von Agra City. Aber hier können Sie richtigen westlichen Standard erleben. Klima, Flachbild, Kaffeemaschine und Minibar sind sowieso selbstverständlich. Hier gibt es auch ein Fitnesscenter und eine schöne Poolterrasse. Auch eigene Restaurants und eine Hotelbar stehen zur Verfügung. Sogar Familienzimmer und ein hervorragendes Frühstück gibt es im Holiday Inn. Pro Woche bezahlt ein Erwachsener hier im Juli knappe 500 €.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Trident Agra

Das ist ein tolles Hotel, das nur eineinhalb Kilometer vom Taj Mahal entfernt ist. Auch hier gibt es ein Außenpool, ein Restaurant und eine Bar. Die Zimmer haben kostenfreies WLAN. Außerdem haben die Räume, wie üblich, Klima, Kaffeemaschine, Minibar und ein eigenes Bad mit Haartrockner. Hier gibt es auch eine Autovermietung und einen Schönheitssalon. Im hauseigenen Restaurant werden indische, südostasiatische und europäische Speisen serviert. Unabhängig davon gibt es hier ein sehr gutes Frühstück. Der Preis für eine Woche für eine Person liegt bei 380 € im Juli.

Taj Villa

Diese liegt nur einen Kilometer vom Taj Mahal entfernt. Mit nur 230 € pro Woche im Juli für einen Erwachsenen schläft man hier sehr günstig. Auch kostenlose Parkplätze stehen vor dem Hotel zur Verfügung. Im Haus ist auch ein Restaurant mit internationaler Küche. Die Zimmer sind mit Klimaanlagen, Flachbild Satellitenfernseher, Kühlschränken und gratis WIFI ausgestattet. Außerdem hat das Hotel zwei Pools, ein Spa mit Wellnesscenter und Zimmerservice.

Sai Palace

Das ist ein unglaublich günstiges Hotel am Rande der Altstadt von Agra in einer kleinen Gasse. Zu Fuß gehen Sie von hier aus nur zwei Minuten zum Taj Mahal. Natürlich handelt es sich um eine relativ kleine Unterkunft, aber mit gepflegten Zimmern. Die Gäste loben die familiäre Atmosphäre und das freundliche Personal. Von der Dachterrasse aus sieht man direkt zum Taj Mahal. Die Zimmer sind auch, wie üblich, mit Klima, WLAN und Ventilator ausgestattet. Es gibt Duschen und auf der Terrasse wird Essen serviert. Wer ein günstiges Buchungsdatum erwischt kann hier im Juli schon um 50 € eine ganze Woche lang wohnen. Ansonsten liegen die Preise ungefähr bei 150 €. Auch das ist immer noch sehr günstig für diese Lage.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Hotel Safari

Nur eineinhalb Kilometer vom Taj Mahal schlafen Sie hier eine ganze Woche lang um 50 €. Das Frühstück kostet optional sage und schreibe einen Euro extra. Auch hier gibt es genauso gratis WLAN, Klimaanlage, Kabel-TV und Ventilatoren. Die Zimmer sind spartanisch eingerichtet aber sehr gepflegt. Aber hier geht es hauptsächlich um die gute Lage zum unschlagbaren Preis.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Sehenswürdigkeiten rund ums Taj Mahal in Agra

Wer glaubt, dass es hier nur das Taj Mahal gibt, hat sich stark geirrt. Dieses Weltwunder sollten Sie am besten bei Sonnenaufgang besichtigen. Dabei bietet das Taj Mahal ein einzigartiges Naturschauspiel der Farben. Im Folgenden listen wir noch eine Reihe weiterer toller Sehenswürdigkeiten auf, die Sie in Agra besichtigen sollten.

Historical Sites - Touristenvisum für Indien

  • Das rote Fort aus 1565 befindet sich am Rande der Altstadt von Agra.
  • Der Palast von Shah Jahan steht auch am Stadtrand.
  • Die Perlmoschee mit dem indischen Namen Moti Masjid sehen Sie gleich daneben.
  • Die Freitagsmoschee ist auch anschließend zu finden.
  • Auf der Ostseite vom Taj Mahal befindet sich noch das Itimad-ud-Daula-Mausoleum. Es ist komplett mit Marmor verkleidet.
  • Das Chini ka Rouza Mausoleum aus 1635 wurde mit farbigen Steininkrustationen überzogen.
  • Besonders interessant ist das John Hessing Mausoleum, das auch Red Taj genannt wird.
  • Die Akbar Kirche, die nach der Zerstörung im Jahr 1598 erst 1636 aus den alten Steinen neu aufgebaut wurde, ist genauso sehenswert.
  • Kathedrale der Unbefleckten Empfängnis aus 1848
  • Church of Our Lady of Good Health aus 1923
  • Das Tempel Mausoleum für Shiv Dayal Singh liegt 8 Kilometer nördlich der Stadt und ist noch nicht fertig gebaut.
  • Das Akbar Mausoleum befindet sich 10 Kilometer nordwestlich und ist von einem wunderschönen Garten mit Pfauen, Affen und Rehen umgeben.
Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Gutes Essen mit indischem Flair

Wir empfehlen in der Stadt Agra zwei Restaurants mit gehobener Küche, zwei aus der mittleren Preiskategorie und zwei mit günstigem und guten Essen. Alle diese Lokale haben auf diversen Plattformen hervorragende Bewertungen der Gäste erhalten. Praktisch überall gibt es indische Küche. Aber auch chinesisch und italienisch sind sehr verbreitet.

The Salt Cafe Kitchen & Bar

Ein sehr feines Restaurant mitten in Agra. Hier speisen Sie nicht nur indisch, sondern auch chinesisch und sogar italienisch. Eine Hauptmahlzeit kostet zwischen 4 € und 40 €. Das ist für indische Verhältnisse doch etwas teuer. Allerdings loben viele Gäste die freundliche Bedienung. Hier sind auch viele vegetarische und vegane Speisen verfügbar. Außerdem gibt es eine Bar.
agra-salt-caffee-and-kitchen

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Taj Bano


Dieses Restaurant liegt in der gleichen Preisklasse, wie das vorige. Doch hier können Sie auch vom Buffet Essen. Trotzdem wird hier gehobene indische und asiatische Küche serviert. Auch à la carte kann man hier speisen. Neben vegetarischem und veganem Essen wird hier auch halal und glutenfrei serviert.

The Grand Gopika Thaal by GMB

Das ist lustigerweise eigentlich ein Restaurant im Krankenhaus. Allerdings können Sie hier hervorragend mit Live Musik zu Abend essen. Die Preise liegen dafür bei nur 5 € bis 10 € für eine Hauptmahlzeit. Entsprechend der indischen und asiatischen Küche werden hauptsächlich vegetarische und vegane Speisen serviert.

D’Delicia

Zur Abwechslung nennen wir noch ein internationales Restaurant, wo man sehr günstig aber sehr gut essen gehen kann. Hier gibt es mexikanische, italienische und chinesische Speisen. Aber auch indisch wird natürlich serviert. Zusätzlich steht noch eine Bar zur Verfügung. Neben vegetarisch und vegan hat das D’Delicia auch glutenfreies Essen. Eine Hauptmahlzeit kostet durchschnittlich nur 4 € bis 5 €.

El Clasico

agra-el-clasico
Das ist ein Fast Food Restaurant mit besten Gästebewertungen. Hier gibt es sehr günstiges internationales Essen. Auch Frühstück wird hier serviert. Aber nicht nur das Essen ist hier sehr gut. Es handelt sich um eine Art Sportsbar mit sehr schönem gemütlichen Ambiente. Außerdem liegt es direkt am Osttor zum Taj Mahal. Wer also vom Herumspazieren müde geworden ist, kann sich hier erholen.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

Good Vibes Cafe

Dieses Lokal liegt in der Nähe vom Mughal Museum. Es wird hauptsächlich indisches Essen serviert. Trotzdem können Sie einen Chicken Burger um 4 € essen. Eine Portion Spaghetti kommt auf weniger als 2  €. Bis zum Taj Mahal sind es 1,6 Kilometer von hier aus. Dieses typisch indische Stadtcafe hat von den Gästen tausende positive Bewertungen auf allen Plattformen erhalten. Neben normalen Mittag- und Abendessen werden auch Frühstück und Brunch serviert.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag

So wird der Taj Mahal ein unvergessliches Erlebnis

Beim Besuch vom Taj Mahal wird klar, warum es ein Weltwunder ist. Dabei kann nicht viel passieren, besonders bei Sonnenaufgang. Jeder Tourist ist danach richtig begeistert. Was das Erlebnis aber noch vervollständigen kann, ist der Besuch der umliegenden Sehenswürdigkeiten. Das rote Fort, die anderen Mausoleen und auch die katholischen Kirchen sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Wer dazwischen noch die gute indische Küche in den lokalen Restaurants genießt, wird vom Flair des Landes verzaubert. Eine Woche können Sie hier auf jeden Fall einplanen. Denn in Agra gibt es wesentlich mehr zu sehen, als nur das berühmte Taj Mahal.

Home
FAQ’s

BESUCHEN SIE NEU-DELHI

FLIEGEN SIE NACH GOA UND GENIESSEN SIE DIE PARADIESICHEN STRÄNDE
AUF NACH MUMBAI
Reisen in die USA mit ESTA USA
Reisen nach Kanada mit eTA Kanada


Ihr E Visum Indien online ist bedeutend einfach als wie bei der Indischen Botschaft ein konventionnelles Visum Indien zu beantragen, was in der Regel Wochen dauert und sehr teuer ist. Beim E Visum Indien ist kein Botschaftsbesuch notwendig, da der Prozess zu 100% online geschieht.

Visum Indien
Hier Klicken zum Visum Indien online Antrag